Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Beim Umschalten von HTTP auf HTTPS (SSL Verschlüsselung) gibt es leider einen Seiteneffekt. Der Referrer wird gelöscht und durch einen leeren String ersetzt. Der Referrer im Header ist aber unverzichtbar für die eigene Webseitenauswertung z.B. mit Google Analytics oder den Webmastertools.

Aufgefallen ist mir das Problem erstmals in Google Webmastertools.

webmastertools-keyword

Aufgrund des fehlenden Referrers, fehlt auch die Information mit welchem Keyword gesucht wurde.

Die Lösung

Die bisher einzigste Lösung für das Problem ist ein Meta Tag „Referrer“ im Head der Zielseite.

Es gibt hier 4 Properties

always: Ändert den Referrer nicht
orgin: Der Referrer enthält die Doman
default: Der Referrer wird entfernt, wenn SSL benutzt wird
never: Der Referrer wird entfernt

Leider wird das Meta-Tag nicht von allen Browsern unterstützt.

Meta Referrer Spezifikationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.