Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Wer die Version 1.3.9 des Easy WP SMTP Plugin benutzt sollte sofort auf die neue Version 1.3.9.1 updaten. Mit der Version 1.3.9 gibt es ein großes Sicherheitsproblem. Die Lücke ist bereits ausgenutzt und mehr als 300.000 WordPress Installationen sind betroffen. So auch eine Seite von mir.

Die Angreifer ändern in der Datenbank die Home und Site URL und verlinken auf verschiedene Domains. In meinem Fall waren die Home und Site URL geändert in…

verybeatifulpear.com

Genaue Infos gibt es unter:
https://www.wordfence.com/blog/2019/03/hackers-abusing-recently-patched-vulnerability-in-easy-wp-smtp-plugin/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.