Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Das Amazon re:Invent geht heute zu Ende. Hier die drei wichtigsten Neuerungen…

Amazon WorkSpaces – Desktop Computing in der Cloud

Amazon WorkSpaces ist ein Cloud-Dienst, der virtuelle Desktops auf Basis von Microsoft Windows bereitstellt  und deutlich günstiger ist als eine eigene VDI-Installation (Virtual Desktop Infrastructure). Amazon WorkSpace lässt sich besonders einfach provisionieren und warten. Der Benutzerzugriff auf den virtuellen Desktop ist von einer Vielzahl unterschiedlicher Endgeräte möglich.

Weitere Informationen »
Anmeldung zur Limited Preview »

Amazon AppStream – Streaming von grafischen Anwendungen aus der Cloud

Amazon AppStream ist ein neuer Dienst, der die Erstellung von grafisch reichhaltigen Anwendungen ermöglicht, die in der AWS Cloud ausgeführt werden und ihre Ein- und Ausgabe auf einer Vielzahl von Endgeräten haben können. Der Vorteil von AppStream ist, dass die Anwendung nicht mehr durch Einschränkungen der Endgeräte begrenzt ist, da die gesamte Verarbeitung auf dem Server erfolgt.

Weitere Informationen »
Anmeldung zur Limited Preview »

AWS CloudTrail – Aufzeichnung von AWS API Aktivitäten

Mit dem neuen AWS CloudTrail Dienst können Sie die AWS API Aufrufe von einem oder mehreren AWS Accounts überwachen und aufzeichnen, gleich ob diese Aufrufe aus der AWS Management Console, dem AWS Command Line Interface (CLI), eigenen Anwendungen oder Anwendungen von Drittanbietern stammen.

Weitere Informationen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.