Einfache Description für Seiten und Beiträge in WordPress

Veröffentlicht von & unter Allgemein, Wordpress.

WordPress setzt von Hause aus kein Meta Tag Description. Das Tag ist gerade für Suchmaschinen wichtig und ist Klickrelevant. Wer kein überladenes SEO Plugin installieren will, der kann die Description leicht hinzufügen. Als Description Eingabe wird im Artikel das bereits vorhandene „Auszug“ bzw. „Excerpt“ Feld benutzt. In der Header PHP wird folgendes in den HEAD… lies mehr

Node.js unter Debian installieren

Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Node.js unter Debian installieren ist fix gemacht: # echo deb http://ftp.us.debian.org/debian/ sid main > /etc/apt/sources.list.d/sid.list # apt-get update # apt-get install nodejs

SMTP Server im Oxid Shop

Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Wer einen SMTP Server im Oxid Shop nutzen will um Mails zuzustellen, der muss nicht nur den Domainamen angeben. Transportprotokoll und Port müssen ebenso übergeben werden. Hier ein Beispieleintrag für Google Mail via gmail SMTP Server. tls://smtp.gmail.com:587

Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM warning: Failed to reserve shared memory

Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Wer unter Windows und MAC OS X speicherintensive Apps betreibt und den VM Parameter XX:+UseLargePages nutzt, der bekommt unter normalen Umständen einen Fehler bei Start angezeigt. Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM warning: Failed to reserve shared memory Um das Problem zu lösen setzt man einen VM Parameter, am einfachsten in der /etc/sysctl.conf vm.nr_hugepages=400 Eine Hugepages… lies mehr

This system is not registered with ULN / RHN

Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Ich mag ja Red Hat bzw. das Oracle Linux aber leider bekommt man die RPM Pakete nur über einen Supportvertrag mit Red Hat bzw. Oracle. Der Supportvertrag ist für Unternehmen sicher sinnvoll aber für den einfachen Benutzer (der nur was testen möchte) doch ein wenig zu viel. Linux Fehlermeldung Diese Meldung gibt Oracle Linux aus,… lies mehr

Another MySQL daemon already running with the same unix socket

Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Hatte heute einen kleinen Crash auf einen Centos Server. Nachdem das Problem behoben war, meldete MYSL beim Start: Another MySQL daemon already running with the same unix socket Anhilfe war aber schnell gefunden. mv /var/lib/mysql/mysql.sock /var/lib/mysql/mysql.sock.bak Die Unix-Socketdatei, die der Server für die Kommunikation mit lokalen Clients benötigt, war defekt.

Samba: protocol negotiation failed: NT_STATUS_IO_TIMEOUT

Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Heute hatte ich einen verzweifelten Kunden, der nicht mehr auf Dateifreigaben im Netzwerk zugreifen konnte. Der ganze Betrieb war lahmgelegt. Der Systemadministrator hatte das Unternehmen verlassen und der Neue war wohl noch im Urlaub. Der Server lief unter CentOS 7 und die Freigaben wurden über Samba realisiert. Beim lokalen Test auf die Freigabe zuzugreifen mit… lies mehr

Rsync UTF-8 Umlaute Probleme mit MAC

Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Wer Rsync auf seinem Mac benutzt, um damit z.B. Dateien von seinem Linux Server zu synchronisieren, wird bei Sonderzeichen und Umlauten auf ein Problem stoßen. Haben Dateinamen UTF-8 Zeichen und wird der Befehl –delete benutzt, dann löscht RSYNC die Dateien jedes mal und transferiert sie erneut. Die Lösung ist folgender Parameter: –iconv=UTF8-MAC,UTF8 (von Linux zu… lies mehr

ssh_askpass: exec(/usr/X11R6/bin/ssh-askpass): No such file or directory

Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Ich hatte diesen Fehler bei der Ausführung eines Scripts, welches ein Shell Command auf einen entfernten Server ausführt. Der Client Rechner hat via RSA Key Zugriff auf den Server. ssh_askpass: exec(/usr/X11R6/bin/ssh-askpass): No such file or directory Der Client ist ein Mac OS High Sierra 10.13.2 Beta. Ziel ein CentOS 6. Problemlösung ist: ssh-add ~/.ssh/id_rsa Nachtrag:… lies mehr

Rsync 3 auf MAC installieren

Veröffentlicht von & unter Allgemein.

Die meisten deutschen User die Rsync benutzen benötigen wahrscheinlich die –iconv Option um die UTF-8 Daten vernünftig synchronisieren zu können. Die Option ist aber erst in Rsync 3.x vorhanden. Auf dem Mac gibt es aktuell aber nur die Rsync Version 2.6.x. Hier eine Schritt für Schritt Anleitung wie man Rsync 3 auf dem MAC bekommt…. lies mehr